Golf & Coronavirus

Vorgaben für Golfspieler/*innen auf den Anlagen und Hygieneregeln für den Gesundheitsschutz im Rahmen der Corona Pandemie im Jura Golf Park


Grundvoraussetzung: “Abstandhalten“ ist das Gebot der Stunde! Wir bitten alle Golfer/*innen im eigenen und im Interesse aller: Zeigen Sie sich solidarisch und beachten Sie die eindeutigen Regeln. Bei Nichteinhaltung der Vorschriften kann ein längeres Platzverbot ausgesprochen werden. Diese Konsequenz anzukündigen sehen wir als notwendig, damit wir nicht aufgrund einzelner Personen den Betrieb erneut schließen müssen. Bitte beachten Sie, dass es jederzeit zu Änderungen oder Ergänzungen kommen kann! Unbedingte Einhaltung der jeweils gültigen Abstands- und Hygieneregeln ist erforderlich.


Behördliche Vorschriften: Die jeweils aktuell veröffentlichten behördlichen Gesetze und Verordnungen bezüglich Abstand halten zwischen Personen, keine Gruppenbildung, häufiges Händewaschen und Desinfektion usw. gelten selbstverständlich auch auf der gesamten Golfanlage und sind als Mindestmaß zu sehen und strikt einzuhalten.


Eigenverantwortlichkeit: Grundsätzlich ist jeder Golfer/*in für die eigene Hygiene selbst verantwortlich. Prüfen Sie vor Betreten der Golfanlage Krankheitssymptome und Ihr gesund- heitliches Risiko! Es ist selbstverständlich, dass Sie bei gesundheitlichen Problemen, die den Symptomen einer Covid19-Erkrankung entsprechen, der Anlage fernbleiben. In diesem Fall ist das Spielen auf dem Platz nicht erlaubt.


Regelung für Anfahrt oder Parkplatz: Um zu vermeiden, dass am Parkplatz bzw. im Golfsekretariat Personengruppen zusammentreffen, empfehlen wir Ihnen nicht früher als 20 Minuten vor Ihrer Startzeit einzutreffen. Bitte halten Sie am Parkplatz nach Möglichkeit eine zusätzliche Autobreite zum nächsten Fahrzeug Abstand. Bei An- und Abreise keine Gruppen- bildung am Parkplatz!


Regelung für Gebäude: Hausordnung und Hygieneregeln Stand: 07.05.2020 Bitte benutzen Sie beim Betreten der Clubhäuser unbedingt Ihre selbst mitge- brachten oder die ergänzend vor Ort zur Verfügung gestellten Desinfektionsmittel. In allen Gebäuden im Jura Golf Park besteht Maskenpflicht (je nach den aktuellen Vorschriften).


Die Toiletten in den Clubhäusern sind geöffnet und werden von uns mehrmals täglich kontrolliert und desinfiziert. Besonders hier sind die Hygienevorschriften und Handdesinfektion zu beachten. Die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen. Der Jugendraum am Habsberg bleibt ebenfalls geschlossen.


Zutrittsbeschränkungen: Maximal 2 Personen dürfen sich gleichzeitig im Empfangsbereich sowie 2 weitere Personen gleichzeitig im Pro Shop aufhalten. Der Zutritt zu den Caddyhallen ist nur Mitgliedern gestattet und auch hier dürfen sich nur 2 Personen gleichzeitig aufhalten.


Alle Abstandsregelungen und Hygienevorschriften sind, wie in der Rechtsver- ordnung vorgeschrieben, auf der gesamten Anlage (Empfangsbereich, Caddyhalle, Pro Shop, Parkplatz, etc.) einzuhalten.


Regelung für die Übungseinrichtungen: Bitte halten Sie auf der Driving Range mindestens 2 Meter Abstand zur nächsten Person ein. Auch an den Ballautomaten bitten wir um Einhaltung der Abstands- regelung. Bitte die Ballkörbe nur mit Handschuhen berühren oder mit bereitge- stelltem Desinfektionsmittel vorab säubern.


Bitte berühren Sie auf dem Putting- und Chippingbereich keine Fahnen! Benutzen Sie nur Ihre eigenen Bälle und denken Sie an die Abstandsregelung. Aufgrund des geforderten Sicherheitsabstands ist die Kapazität an Spielern auf den Übungs- einrichtungen eingeschränkt. Wir weisen Sie darauf hin, dass es zu längeren Wartezeiten in diesen Bereichen kommen kann.


Regelung auf den Golfplätzen: Das Spielen auf den Golfplätzen ist nur mit einer vorher gebuchten Startzeit erlaubt. Es wird in 2er, 3er, 4er Flights gespielt, Caddies oder begleitende Personen sind nicht erlaubt. Bitte benutzen Sie das PC Caddy Online System!


Im Pro Shop bitten wir um bargeldlosen Zahlungsverkehr über die EC-Karte. Bitte stornieren Sie mit Rücksicht auf andere Mitglieder unbedingt Ihre Startzeiten, falls Sie diese nicht wahrnehmen können. Das Golfspiel für Kinder unter 14 Jahren ist nur in Gemeinschaft mit einem Erziehungsberechtigen oder einer Aufsichtsperson möglich.


Die Startzeiten erfolgen im 10 Minutentakt. Bitte finden Sie sich daher erst 5 Minuten vor Ihrer Startzeit am ersten Abschlag ein, um auch hier den Abstand zwischen den Flights zu wahren. Während der Runde ist ein permanenter Abstand von 5 Metern empfohlen. Die Startreihenfolge ist während der gesamten Golfrunde einzuhalten. Ein Überholen/Durchspielen sowie Abkürzen der Runde ist keinesfalls erlaubt.


Die Lochfahnen dürfen nicht aus den Löchern entfernt werden. Bitte beachten Sie auch am Grün den Sicherheitsabstand zu Ihrem Mitspieler. Die Bunkerrechen wurden entfernt, hier empfehlen wir im Privatspiel die Regelung zum Besserlegen. Bitte verwenden und berühren Sie nur das eigene Golfequipment! – Berührte Lebensmittel, Bälle, Tees und Tools nicht weitergeben!


Die Toiletten auf den Plätzen bleiben geschlossen. Die Wetterschutzhütten sind geöffnet, beachten Sie hier die Abstandsregelung.

Die Mitglieder tragen sichtbar die Jura Golf Park Bag-Anhänger mit dem Jahres- aufkleber an der Golfausrüstung. Bis auf weiteres werden keine Turniere/Wettspiele ausgetragen.


Regelung für Cartbenützung: Golfcarts dürfen ausschließlich nur von einer Person benutzt werden! Ausnahme hierzu sind Familienmitglieder, die im gleichen Haushalt leben. Bitte beachten Sie bei der Golfcart-Nutzung die entsprechenden Regelungen des Personals! Auf dem Golfcart dürfen 2 Taschen transportiert werden.

Es werden keine Leihtrolleys ausgegeben.


Verstöße gegen Regelungen: Um einen geregelten Spielbetrieb und die Einhaltung aller Sicherheitsmaß- nahmen und Vorschriften zu gewährleisten, sind unsere Mitarbeiter und die Platz- aufsicht angehalten, Sie dabei zu unterstützen, zu informieren bzw. auch streng zu kontrollieren. Bitte halten Sie sich im eigenen und im Interesse Ihrer Mitspieler und Clubmitglieder ausnahmslos an unsere Regelungen. Den Anweisungen der Mit- arbeiter ist unbedingt Folge zu leisten!


Bei vorsätzlichen bzw. mehrfachen Verstößen sind die Jura Golf Park-Mitar- beiter und die Vorstandschaft des Golfclubs befugt, sofortiges Platz-/Anlagen- verbot zu erteilen.


Für alle Turniere im Jura Golf Park gelten die aktuellen Turnierbedingungen und Platzregeln (COVID-19).


Für den sportlichen Betrieb und Regelfragen ist die Jura Golf Park oder der jeweils ausrichtende Club durch den Spielausschuss Ansprechpartner. Verweise auf Regeln beziehen sich, falls nicht anders vermerkt, auf die jeweils gültigen offiziellen Golfregeln bzw. auf das offizielle Handbuch zu den Golfregeln. Es gelten zusätzlich die Bedingungen der ständigen Rahmenausschreibung! Mit dem Eintrag in die jeweilige Startliste werden alle veröffentlichten Platz- und Spielbedingungen anerkannt. Bei der Veranstaltung wird fotografiert und/oder gefilmt. Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie ein, dass gegebenenfalls Bilder von Ihnen in Medien (Print, TV, Online, soziale Netzwerke) veröffentlicht werden.

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des DGV und den veröffentlichten Platzregeln der Clubs im Jura Golf Park. Die Turniere werden nach dem EGA-Vorgabensystem ausgerichtet. Einsichtnahme in die DGV-Verbandsordnungen ist im Sekretariat möglich.

Die allgemeinen Wettspielbedingungen sind im jeweiligen Sekretariat einsehbar.


Golfregeln Zur Vermeidung einer Ansteckung über kontaminierte Gegenstände im Spiel sind die Golfregeln für die Dauer der Corona-Krise angepasst. Diese umfassen die Vermeidung der Berührung von Flaggenstöcken und Harken.


Für den Spielbetrieb gelten bis auf weiteres nachfolgende Regeln (COVID-19):


Flaggenstock / Bunker (COVID-19) Der Flaggenstock darf beim Spielen eines Lochs nicht aus dem Loch entfernt werden. (nicht berührt werden) Strafe bei Verstoß: “Grundstrafe“ (Zählspiel: 2 Strafschläge bzw. Lochwettspiel: Lochverlust)“

„Liegt ein Ball in einem Bunker, aus dem die Spielleitung zum Infektionsschutz das Benutzen der Bunkerrechenverboten hat (bzw. entfernt wurden), und ist die Lage des Balls durch unzureichendes Einebnen des Sands (z.B. mit den Füßen) durch andere Spieler beeinträchtigt, darf der Ball entsprechend Regel 16.1c (Erleichterung von ungewöhnlichen Platzverhältnissen im Bunker) straflos gedroppt (Kniehöhe) werden. Erleichterung wird nicht gewährt, wenn nur die Standposition des Spielers betroffen ist“ Schutzhütten (COVID-19)

Blitzschutzhütten und Unterstellmöglichkeiten sind erreichbar über bzw. an den Bahnen 2, 4, 9, 12, 13, 16, 18.

Anzahl der Spieler max. 2 und es besteht Maskenpflicht.


Bitte nehmen Sie Rücksicht aufeinander, da wir sonst Gefahr laufen, den Spielbetrieb wieder einstellen zu müssen!


Vielen Dank, dass Sie uns in dieser für alle herausfordernden Zeit unterstützen!


Ihre Jura Golf Park GmbH




0 Ansichten

Angaben gemäß § 5 TMG:

Blain Bertrand

Keilhofring 25

92367 Pilsach

Landkreis Neumarkt i. d. Oberpfalz

Kontakt:Telefon 0171 2866186

E-Mail bertrandgolf@me.com  

Konzeption, Layout & Erstellung dieser Website: Blain Bertrand

Amtsgericht Neumarkt i. d. Oberpfalz